Deutsch und Spanisch lernen in der Wachnitz-Stiftung

Die Wichtigkeit des Sprachenlernens in einer globalisierten Welt

Leider gehört das Fremdsprachenlernen in unserer Region nicht zu den wichtigsten Fächern. Nach mehreren Jahren Englischunterricht in den Schulen haben die Schüler/innen sehr wenig Sprachkenntnisse. Das ist eine traurige Realität. Gerade in der heutigen globalisierten Welt ist das Fremdsprachenlernen von großer Wichtigkeit. Aus diesem Grund bieten wir zwei Sprachen als Fremdsprachen an:

Deutsch lernen

Die Wachnitz Stiftung bietet Deutschunterricht für alle Altersklassen und Niveaustufen an. Je nach Klasse findet der Unterricht am Morgen, Nachmittag oder Abend oder samstagvormittags statt. Auf Wunsch ist auch Einzelunterricht möglich.

Spanisch lernen

Um einen guten Einstieg in den Aufenthalt in Argentinien zu ermöglichen, bieten wir auch Spanischkurse für Anfänger und Fortgeschrittene bei uns an. Ideal für Freiwillige, Touristen und Personen die dauerhaft in Argentinien leben möchten. Zudem bieten wir auch für Fortgeschrittene einen Kurs für lateinamerikanische, sowie argentinische Literatur an.

Deutschprüfung ablegen

Lege deine Goethe-Prüfung in Deutsch für folgende Niveaustufen in der Wachnitz-Stiftung ab: A1, A2, B1, B2 & C1 (C2 nur in Buenos Aires).