Freiwilligendienst in Argentinien mit MultiKultur

Als Freiwillige/r engagierst du dich mit MultiKultur in verschiedenen Ländern weltweit freiwillig und unentgeltlich in gemeinnützigen Projekten. Du leistest wichtige Hilfe dort, wo sie benötigt wird, und trägst zur Intensivierung internationaler Beziehungen und zur Verständigung der Völker bei. Gleichzeitig entdeckst du ein fernes Land und eine fremde Kultur.

Du darfst entweder in einer Armenviertelschule, in einem Tageskinderheim oder in einem Seniorenheim in Eldorado mithelfen.
Bitte beachte: Von Mitte Dezember bis Ende Februar sind die großen Schulferien. In dieser Zeit finden in den Projekten Ferienprogramme statt. Wir freuen uns über deine Unterstützung!

Die Freiwilligenarbeit im Ausland wird an vielen Berufsschulen, Fachschulen und Universitäten als Praktika anerkannt und wird von vielen Arbeitgebern als Plus in der Bewerbung gewertet!

Du kannst am Freiwilligendienst teilnehmen, wenn du...

  • mindestens 18 Jahre alt bist
  • 6 Wochen bis 6 Monate Zeit hast
  • Grundkenntnisse in Spanisch vorweisen kannst
  • flexibel und selbstständig bist
  • einen gültigen Reisepass besitzt
  • fremden Kulturen gegenüber offen und tolerant bist

Weitere Informationen findest du auf der Internetseite von MultiKultur.

Erfahrungsberichte der Freiwilligen

Annabell Baumgartner

Annabell Baumgartner berichtet hier von ihren 4 Monaten in Eldorado und ihrer Arbeit im Tageskinderheim Betania.

Daten & Fakten

Dauer des Aufenthalts
6 Wochen bis 6 Monate

Bereich
Soziale Arbeit
in Schulen, Kinder- und Altenheimen

Nächste Anreise
ganzjährig

Bewerbung bis

3-6 Monate vor der Anreise

Programmgebühren
ab 800 €