Freiwilligendienst in Argentinien mit kulturweit

kulturweit ist der internationale kulturelle Jugendfreiwilligendienst im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. kulturweit ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission und wird gefördert durch das Auswärtige Amt.

Seit 2009 bietet dieser internationale kulturelle Freiwilligendienst jungen Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Hierbei werden alle Freiwilligen finanziell unterstützt - kulturweit steht somit allen jungen Menschen offen!

Bei der Wachnitz Stiftung erledigen die Freiwilligen Aufgaben wie die die Pflege von Website und Social-Media-Kanälen, technische Unterstützung, Veranstaltungsorganisation und allgemeine Büro-Tätigkeiten. Auch soziale Aufgaben wie Englischunterricht in einem Kinderheim, oder die Durchführung von Konversationskursen auf Deutsch sind möglich. Die neuen Erfahrungen und erweiterten Kompetenzen sind für die Freiwilligen sehr wertvoll und ermöglichen es ihnen, sich nach ihrer Rückkehr für die Weltoffenheit unserer Gesellschaft einzusetzen.

Du kannst am Freiwilligendienst teilnehmen, wenn du...

  • 18 – 26 Jahre alt bist
  • 6 oder 12 Monate nach Argentinien möchtest
  • das Abitur, oder die Mittlere Reife mit einer abgeschlossenen Ausbildung vorweisen kannst
  • idealerweise Grundkenntnisse in Spanisch hast
  • flexibel und selbstständig bist
  • Interesse an kultur- und bildungspolitischem Engagement hast
  • fremden Kulturen gegenüber offen und tolerant bist

Weitere Informationen findest du auf der Internetseite von kulturweit.

Erfahrungsberichte der Freiwilligen

Alisa aus Sinsheim

Hier berichtet die kulturweit-Freiwillige Alisa aus Sinsheim von ihrer Arbeit im Büro der Wachnitz Stiftung.

Daten & Fakten

Dauer des Aufenthalts
6 oder 12 Monate

Bereich
Verwaltungs- und Kulturarbeit
im Büro der Wachnitz Stiftung

Nächste Anreise
März 2019

Bewerbung bis

02. Mai 2018

Programmgebühren
keine

Interview mit kulturweit-Freiwilligen

Vom 11.01. - 05.02.2016 fand das jährliche Feriencamp für das Tageskinderheim Betania in Eldorado statt. 12 kulturweit-Freiwillige betreuten die Kinder und wurden vom lokalen Fernsehsender Kanal 4 zu ihrer Arbeit interviewt.